Fest für Kinder der Kinderfreunde Kitzbühel

Spiel & Spaß beim Fest für Kinder in Kitzbühel.
5Bilder
  • Spiel & Spaß beim Fest für Kinder in Kitzbühel.
  • Foto: Kinderfreunde
  • hochgeladen von Nadja Schilling

KITZBÜHEL (navi). Traditionell gehört der 1. Mai den Kindern, wenn die Kinderfreunde Kitzbühel zum „Fest für Kinder“ laden. Heuer konnte das Fest mit zehn Spielstationen endlich wieder im Freien veranstaltet werden.
"Es freut uns sehr, dass wir heuer über 220 Kinder begrüßen durften. Das Fest für Kinder ist die größte der zehn Veranstaltungen, die wir pro Jahr organisieren, und in Zusammenarbeit mit allen Blaulichtorganisationen ist es für viele Kinder sicherlich ein Jahreshighlight“, so Kinderfreunde-Vorsitzender Dominik Bertsch.

Für das leibliche Wohl sorgten die Metzgerei Fuchs, die Wildschönauer Backstube und viele Kuchenbäckerinnen. Erstmals gab es anstelle des Spielepasses eine Karte zum „Freundschaften knüpfen“.

Autor:

Nadja Schilling aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.