Gamsstadt in Sport- & Partylaune

84Bilder

KITZBÜHEL (bp/niko). Es war wieder soweit, das Hahnenkammwochenende zog tausende Besucher in die Gamsstadt. Zur Abfahrt kamen trotz unsicherer Verhältnisse 30.000, zum Slalom 18.000 Besucher.

Auch wenn der Wettergott es anfangs nicht so gut meinte, tat das der Sportbegeisterung bei den Rennen, in den Fanzonen und auf den zahlreichen Events- und Partys keinen Abbruch.

Raiffeisen Sportlertreff, Audi Night, Weißwurst-Party, Gösser-Abend, A1 Kitz Night, Kitz‘n‘Glamour, Kitz Race Party, ÖVP-Einkehrschwung und viele weitere Feierlichkeiten umrahmten das Sportwochenende und die Skibegeisterten kamen voll auf ihre Kosten.

Eine Vielzahl von VIPs, „Stars und Sternchen“, Politikern, Unternehmern, Showgrößen und Künstlern fand sich unter den Zuschauern der Rennen und in Kitzbühels „Night Life“ (kein Anspruch auf Vollständigkeit): Arnold Schwarzenegger, Ralf Möller, Hubertus von Hohenlohe, Barbara Schöneberger, Alfons Haider, Reinhold Bilgeri, Nina Proll, Gregor Bloéb, Kai Pflaume, Tobias Moretti, Gery Keszler, Niki Lauda, Wolfgang Ambros, die Geissens, Gerhard Berger, Gerry Friedle, Jürgen Drews, Marc Girardelli, Gundis Zambo, Alessandra Pocher, Wolfgang Fierek, Vitali Kitschko, Fritz Wepper, Alfons Schuhbeck, Norbert Blecha, Hans Mahr, Andrea L‘Arronge, Matthias Sammer, Werner Mang, Mike Süsser, Bernie Ecclestone, Karl Schranz, Harti Weirather, Hansi Hinterseer, Anderl Molterer, Hermann Maier, Franz Klammer, Hias Leitner, Stephan Eberharter, Fritz Strobl, Bruno Kernen, Armin Assinger, Kristian Ghedina, Rainer Schönfelder, Beatrice Bulgari, Kristina Sprenger, René Benko, Fritz Unterberger, Toni Pletzer, Jürgen Bodenseer uvm. sowie die Politiker Günther Platter, Luis Durnwalder, Michael Spindelegger, BP Heinz Fischer, Norbert Darabos, Werner Faymann und zahlreiche Landes- und Bezirkspolitiker. Apropos Politik: Bei der ÖVP-Einkehr meinte Vize-Kanzler Spindelegger nach seiner Rückkehr aus Ungarn: „Welch ein Aufstieg für mich – von Viktor Orban nach Tirol zu Günther Platter!“ Für Spindelegger war es der ers­te Hahnenkamm-Besuch.

Fotos: Peintner, Kogler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen