Hansi Hinterseer - neues Album
Hansi Hinterseer "unwiderstehlich"

Auf der Alm empfing Hansi Hinterseer seine Gäste zur Album-Präsentation.
29Bilder
  • Auf der Alm empfing Hansi Hinterseer seine Gäste zur Album-Präsentation.
  • Foto: Kogler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Kitzbüheler Barde präsentierte neuen Tonträger auf der Seidlalm – seinem alten "Hoamtatl".

KITZBÜHEL (niko). "Zurück zu seinen Wurzeln" war bei der Album-Präsentation von Hansi Hinterseer (65) angesagt – denn diese fand auf der Seidlalm hoch über der Stadt statt, wo der Sänger seine Kindheit verlebt hat. 14 Titel über Liebe, die Heimat und seine Berg finden sich auf der CD "Ich halt zu dir", aus der als erste Single "Unwiderstehlich" ausgekoppelt wird. Mit dem neuen Tonträger geht Hinterseer einen weiteren Schritt Richtung tanzbaren Schlager.
Das Album wird am 23. August veröffentlicht (erstmals als exklusive Fanbox erhältlich). Mit den neuen Liedern wird der volkstümliche Schlagerstar ab Herbst 2020 wieder auf internationale Tournee gehen.

Vor 25 Jahren, im Februar 1994, stand der Kitzbüheler mit "Du hast mich heut noch nicht geküsst" erstmals als Sänger auf der Showbühne – im Musikantenstadl in Schladming. Über Nacht schoss er an die Spitze der Hitparaden; seither zählt Hansi zu den Top-Stars der Branche.

Nun liegt also das neue Album vor, das sein Plattenfirmen-Boss (Telamo) Ken Otremba sowie Manager Andi Resch als "besonderes, vielseitiges" loben, das in aufwändiger Arbeit produziert wurde.

Am Hoamatplatzl

"Es freut mich sehr, hier oben so viele Freunde begrüßen zu können und dass ihr zu meinem Hoamatplatzl gekommen seid", so Hinterseer zu Beginn der Präsentation. "Ich bin hier groß geworden, es ist etwas Besonderes, auf der Seidlalm die CD zu präsentieren. Glücklich bin ich auch, dass die Betreiberinnen sein 'Hoamatl' mit so viel Liebe weiterführen." Besonderer Dank ging an die US-amerikanische Songwriterin Denise Eisenberg Rich, die ein Lied zum Album beisteuerte (Musik, Text von Romana Hinterseer). "Ich bin sehr stolz, das ist mein erstes deutsches Lied", bekräftigte Rich.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.