Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein!

SHS-Heli & Co. im Mittelpunkt des Interesses.
  • SHS-Heli & Co. im Mittelpunkt des Interesses.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

WAIDRING (navi). Beim Workshop der KiJuWa bekamen Kinder aus Waidring und Umgebung eine „große Chance“ – das KiJuWa-Team ermöglichte einen aufregenden Vormittag: einen Rettungshubschrauber von SHS live erleben, „Bergung“ in einer Vakuum-Liege, Rot-Kreuz-Rettungsauto-Besichtigung, Kennenlernen eines Lawinensuchhundes, Wunden schminken uvm. Die Kids zeigten viel Interesse und bewiesen – Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein!
Der Dank ging an alle, die dieses Erlebnis ermöglichten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen