Junge Volkspartei - Kitzbühel
Politisches Top-Aufgebot bei Race & Politics der JVP Bezirk Kitzbühel

Hochkarätiges Polit-Treffen beim "Race & Politics" im Rahmen der Hahnenkammrennen.
  • Hochkarätiges Polit-Treffen beim "Race & Politics" im Rahmen der Hahnenkammrennen.
  • Foto: JPV
  • hochgeladen von Klaus Kogler

JPV lud nach Kitzbühel.
KITZBÜHEL (navi). Am Hahnenkamm-Freitag lud die Junge Volkspartei Bezirk Kitzbühel zum Hahnenkamm-Empfang unter dem Titel „Race & Politics“ ins Schloss Lebenberg. Bereits zum sechsten Mal in Folge veranstaltete die JVP ein Zusammenkommen dieser Art im Rahmen des Hahnenkamm-Rennens. Über 100 Gäste fanden sich heuer bei „Race & Politics“ ein.

Unter den Gästen befanden sich zahlreiche hochrangige Regional-, Landes- und Bundespolitiker. LH  Günther Platter hielt die Begrüßungsrede. Ministerin Margarete Schramböck, Europaabgeordnete Barbara Thaler und Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser stellten sich den Fragen der Gastgeber und reflektierten über das vergangene Politjahr.
Es folgten Grußworte der JVP-Generalsekretärin Laura Sachslehner und dem Vorsitzenden der Jungen Generation, Dominik Oberstaller. Zentrale Jugend-Themen konnten diskutiert und angesprochen werden – von der Aufwertung der Lehre bis zu den Plänen eines österreichweiten Öffi-Tickets.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen