Wolferl hat sich wieder "getraut"

Uta und Wolfgang beim Ja-Wort.
46Bilder

WAIDRING (niko). Wolfgang Ambros und Uta Schäfauer gaben sich in Waidring vor Standesbeamtin Michaela Weicker das Ja-Wort. Geladen war der engste Familien- und Freundeskreis, darunter die Söhne Matthias (Ambros) und Leopold und Lifte-Chef Andrä Brandtner. Trauzeugen waren Ambros-Freund Heinz Kienpointner und Utas Freundin Karen Delferth.

Die Standesbeamtin baute gekonnt Ambros-Texte in die Zeremonie ein. Bei der Frage nach dem Ja-Wort passierte ein kleiner Fauxpas: "Willst, du, Wolfgang Gottfried Amadeus Mo..., oje, Ambros...", so Weicker mit einem Schmunzeln. Wolferl nahm's mit Humor und "traute" sich (zum 3. Mal). Auch Uta sprach ein festes Ja...

Fotos: Kogler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen