10.000 Tage Verein Kitzbühel Aktiv

G. Walter, F. Unterberger, K. Wendling, G. Wörgartner, B. Planer, S. Egger u. M. Folie.
  • G. Walter, F. Unterberger, K. Wendling, G. Wörgartner, B. Planer, S. Egger u. M. Folie.
  • Foto: B. Reiter
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL (niko). Der Verein Kitzbühel Aktiv feierte sein 10.000-tägiges Bestehen mit dem Event "WeinARTig" in der Kitz Galleria. Hausherr Fritz Unterberger und Aktiv-Obmann Klaus Wendlich konnten zahlreiche Besucher und Ehrengäste zur Kunst-Ausstellung (18 Bilder in 18 Shops von Vereinsmitgliedern) und zur Weinverkostung (acht österreichische Winzer) begrüßen – mit Vernissage und Live-Performance, bei der Künstler vom Verein ein gemeinsames Kunstwerk fertig stellten.
Für Wendling war das 10.000-tägige Jubiläum eine emotionale Sache; er ist seit der Vereinsgründung im März 1988 ununterbrochen Obmann. Wendling: „Am 1. September steht beim Verein die Generalversammlung u. a. mit Statutenänderungen und Neuwahlen auf dem Programm und ich glaube, dass jetzt eine gute Zeit für meinen Rückzug ist. Das heißt, ich werde am 1. September nach über 10.000 Tage Obmann nicht mehr für eine Vorstandsposition kandidieren und hoffe, dass die Mitglieder ein neues, starkes, aktives Team wählen“.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.