AWH/Gesundheitszentrum
AWH-Erweiterung in Kitzbühel wird umgeplant

Für die abgeänderten Um- und Ausbaupläne am "Gesundheitshügel" wurde ein Grundsatzbeschluss gefasst.
  • Für die abgeänderten Um- und Ausbaupläne am "Gesundheitshügel" wurde ein Grundsatzbeschluss gefasst.
  • Foto: Kogler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Pläne zu Umbauten im Altenwohnheim und Gesundheitszentrum präsentiert; einstimmiger-GR-Grundsatzbeschluss.
KITZBÜHEL. Im April-Gemeinderat wurde einstimmig beschlossen, die Erweiterung den Altenwohnheims (AWH) und Gesundheitszentrums mit einer erweiterten Planung fortzuführen und notwendige Vertragsanpassungen vorzubereiten.

Seit 2017 wird an die Um- und Ausbauten geplant. Im Gemeinderat stellte Tigewosi-GF Franz Mariacher das überarbeitete Erweiterungsprojekt vor. Projektkoordinator Karl Hauser berichtete vom Stand der Sanierungsarbeiten im Gesundheitszentrum die sich schwierig gestalten (u. a. Brandschutz, Statik).

Details des Umbaus

Mariacher berichtete, dass der westseitige Haupttrak des AWH und der Zwischentrakt um ein Geschoss erhöht werden sollen. Danach wäre das 3. OG des Nortraktes zu sanieren und ein 4. OG aufzubauen. Eine ursprünglich geplante Aufstockung beim Gesundheitszentrum wäre zu einem späteren Zeitpunkt immer noch möglich. Bei der überarbeiteten Planung würden im AWH 20 Pflegezimmer, zwölf Personalzimmer und elf Einheiten für betreubares Wohnung geschaffen (Nutzfläche 2.400 m2, um ca. 550 m2 mehr als zuvor geplant).
Unter Berücksichtigung der Wohnbauförderung wird mit einer Durchschnittsmiete von ca. 21.580 € gerechnet (12,41 €/m2 Nettonutzfläche/Monat). Das ist eine geringfügige Steigerung gegnüber der alten Planung.

Zur Anfrage nach der Bauzeit (GR Ellmerer) erklärte GF Mariacher, dass diese von mehreren Faktoren abhänge. Nach vertraglicher Gestaltung, Planungen, Baubewilligung, Ausschreibungen und Vergaben rechnet er mit einem Baubeginn im Jahr 2022. Die Bauheit dürfte eineinhalb bis zwei Jahre betragen.
Mehr Lokales hier

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen