Winter im Bezirk Kitzbühel
Bahnstrecke zwischen Hochfilzen und St. Johann unterbrochen

Der Bahnverkehr zwischen Hochfilzen und St. Johann wurde vorübergehend eingestellt.
2Bilder
  • Der Bahnverkehr zwischen Hochfilzen und St. Johann wurde vorübergehend eingestellt.
  • Foto: ÖBB/Mühlanger
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

HOCHFILZEN/ST. JOHANN/SAALFELDEN (jos). Die Bahnstrecke zwischen Saalfelden und Hochfilzen bleibt aufgrund der Witterungsverhältnisse bis auf weiteres unterbrochen.
Seit den Morgenstunden ist zudem die Bahnstrecke im Abschnitt zwischen Hochfilzen und St. Johann aufgrund der prekären Schneesituation bis zum späten Nachmittag unterbrochen. Der Bahnverkehr zwischen St. Johann und Wörgl kann eingeschränkt aufrecht erhalten werden. Die S-Bahn Züge verkehren in diesem Abschnitt im Stundentakt. Die REX-Züge entfallen. Für die Reisenden haben die ÖBB einen Schienenersatzverkehr St. Johann – Hochfilzen - Saalfelden eingerichtet. Aufgrund der Straßenverhältnisse ist aber auch dort mit Verzögerungen zu rechnen.
Die ÖBB empfehlen derzeit, von nicht notwendigen Fahrten Abstand zu nehmen.

Der Bahnverkehr zwischen Hochfilzen und St. Johann wurde vorübergehend eingestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen