Drogeriemarkt beweist soziales Engagement

Die Angestellten vom dm-Markt in St.Johann i.T. schenkten Freude und Hilfe.
  • Die Angestellten vom dm-Markt in St.Johann i.T. schenkten Freude und Hilfe.
  • Foto: Sozialzentrum PillerseeTal
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

FIEBERBRUNN (jos). Bereits zum dritten Mal opferten fast zwanzig Damen vom Drogeriemarkt „dm“ und vom „dm“-Friseurstudio in St. Johann ihre Freizeit und schenkten diese Zeit den Bewohnern im Sozialzentrum Pillerseetal in Fieberbrunn. Ein Teil der engagierten Damen hat mit den Bewohnern Kekse gebacken, die anderen arbeiteten bei den Vorbereitungen für den Adventbazar mit. Das Sozialzentrum bedankt sich recht herzlich bei den Damen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen