Ehrungen bei den Oberndorfer Schützen

Bgm. Hans Schweigkofler erhält den Ehrenkranz des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.
  • Bgm. Hans Schweigkofler erhält den Ehrenkranz des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.
  • Foto: S. Trabi
  • hochgeladen von Klaus Kogler

OBERNDORF (red.). Im GH Dorfwirt fand die Jahreshauptversammlung der Josef-Hager-Schützenkompanie statt, zu der Obmann hans Brandstätter u. a. Bgm. Hans Schweigkofler begrüßen konnte.
Nach den Berichten von Hauptmann Josef Strobl, Oberschützenmeister Jochen Brunner und  Kassier Klaus Treichl wurden Ehrungen die Preise und Abzeichen vom Kompanieschießen überreicht und Ehrungen durchgeführt. Bgm. Schweigkofler erhielt den Ehrenkranz des Bundes der Tiroler Schützenkompanien überreicht. Barbara Trixl wurde mit der Langjährigkeitsbrosche des Bataillons für Marketenderinnen für fünfjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet, Georg Brunner und Jakob Strobl erhielten die 25-jährige Speckbacher-Medaille und Jochen Brunner die 15-jährige Haspinger-Medaille. Lukas Strobl erhielt das Silberne Ehrenzeichen des Bezirksschützenbundes Kitzbühel überreicht. Außerdem wurde er gemeinsam mit Andreas Eppensteiner zum Unterjäger befördert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen