Erfreuliche Bilanz nach Sirenenprobe

TIROL/BEZIRK. Am Samstag haben zwischen 12 und 12.45 Uhr in ganz Tirol die Sirenen geheult. Probeweise ertönten die Signale „Sirenenprobe“, „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“. Beim Zivilschutz-Probealarm wurde die Funktionsfähigkeit der Sirenen überprüft. Die Bilanz für das Bundesland Tirol fällt positiv aus: Von den 963 Sirenen haben 961 einwandfrei funktioniert. Das entspricht einer Quote von 99,79 %.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen