27. Blumencorso Kirchberg
Farbenprächtiges Blumenspektakel in Kirchberg

Blütenreiche Angelegenheit: der Blumencorso.
75Bilder
  • Blütenreiche Angelegenheit: der Blumencorso.
  • Foto: Kogler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

27 Jahre Blumencorso; blütenreiche Tradition am Feiertag im Kirchberger Ortszentrum.

KIRCHBERG (niko). Ein Fest aus „Blumenpracht & Blütenzauber“ mit über 500.000 Blüten verzauberte beim 27. Blumencorso am Marien-Feiertag rund 10.000 Zuschauer im Kirchberger Ortszentrum. Rund 30 blumengeschmückte Wägen und drei Musikkapellen (Kirchberg, Aschau, Reith) zogen durch den Ort. Zwischen 3.000 und 40.000 Blüten pro Wagen (von Betrieben, Institutionen und Vereinen) wurden von vielen fleißigen Händen zu fantasievollen Gebilden und Figuren verarbeitet.
Schon um 11 Uhr gab's den Radio U1 Frühschoppen; der Corso startete um 15 Uhr; im Anschluss wurde noch zum Sommernachtsfest mit Musik geladen.

Blumen-Highlights

Blumen-Highlight waren u. a. der „Badeenten Wagen“ der Feuerwehr Aschau mit 38.000 Blüten; die Bergbahn präsentierte eine geschmückte neue Fleckalmbahn-Gondel; die Familie Steindl zog einen Riesen-Elefanten durchs Dorf; aufwändig war auch der "Wirtshaus-Sport" (Lifthotel). Zahlreiche andere tolle Festwägen, die Oltimerfreunde und die Noriker-Reiter waren ebenfalls zu bestaunen.

Fotos: Kogler, Schilling, Chr. Stöckl

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.