Gemeinde Westendorf
Grundstücks-Umwidmung für neuen Kindergarten wird geprüft

In Westendorf soll ein neuer Kindergarten gebaut werden.
  • In Westendorf soll ein neuer Kindergarten gebaut werden.
  • Foto: TVB Kitzbüheler Alpen/Mathäus Gartner
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

Neuer Kindergarten soll im Ortsteil Bichling entstehen.

WESTENDORF (be). Um einen zukunftsweisenden Kindergarten bauen zu können braucht es Platz. Der fehlte bisher in Westendorf. Doch nun wurde man fündig und das 3.000 Quadratmeter große Grundstück sollte so rasch wie möglich eine entsprechende Umwidmung bekommen.
Rund 100 Kinder sind es jährlich, die den Kindergarten in Westendorf besuchen. Dieser befindet sich bei der Schule und ein Ausbau an dieser Stelle ist unmöglich. Zudem kommt es ohnehin immer wieder zu einem Verkehrschaos.

Entscheidung im September

Nun hat sich die Besitzerin des Grundstücks neben dem Feuerwehrgebäude im Ortsteil Bichling dazu bereit erklärt, der Gemeinde das Grundstück zu verkaufen. Davor muss allerdings mit dem Land Tirol noch geklärt werden, dass das Areal aus der landwirtschaftlichen Vorsorgefläche entnommen werden kann. „Im Gemeinderat sind wir uns einig, dass dies ein idealer Platz ist“, sagt Bgm. Annemarie Plieseis. "Sollten Eltern ein Schul- und ein Kindergartenkind haben, dann kann das Schulkind vom Kindergarten aus zu Fuß zur Schule gehen", betont die Bürgermeisterin.
Voraussichtlich im September wird in Innsbruck entschieden, ob das Grundstück umgewidmet werden kann, gleichzeitig will man in der Gemeinde diesbezügliche Vorbereitungen treffen, damit die Planung und der nachfolgende Bau so rasch wie möglich über die Bühne gehen können.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen