Harmonikabewerb in Flachau: St. Johanner erfolgreich

Fabian Danzl und Josef Fuchs dürfen sich über ausgezeichnete Erfolge freuen.
  • Fabian Danzl und Josef Fuchs dürfen sich über ausgezeichnete Erfolge freuen.
  • Foto: LMS St. Johann
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

FLACHAU/ST. JOHANN (red.). Am 5. und 6. Oktober fand der 14. Alpenländische Harmonikabewerb in Flachau statt.
Über 150 Teilnehmer aus Österreich, Bayern und Südtirol im Alter zwischen 6 und 25 Jahren, eingeteilt in 4 Wertungskategorien präsentierten ihr Können vor Jury und Zuhörern. Auch 2 Schüler der Landesmusikschule St. Johann, betreut von Harmonikalehrer Christoph Döttlinger, nahmen daran teil, und konnten ausgezeichnete Ergebnisse erzielen.
Die Musikschule gratuliert Fabian Danzl, Solo, Altersgruppe 1 (8 bis 12 Jahre), ausgezeichneter Erfolg und Josef Fuchs, Solo, Altersgruppe 3S (Studierende im Fach Steirische Harmonika) ebenfalls zum ausgezeichneten Erfolg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen