Janosch & Co bei Kikiplexx

Drei Gymnasiastinnen haben in der Kikiplexx-Organisation mitgearbeitet.
  • Drei Gymnasiastinnen haben in der Kikiplexx-Organisation mitgearbeitet.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN (niko). Zum dritten Mal findet in der Alten Gerberei das Kinder- und Jugendfilmfestival Kikiplexx statt (12. - 27. November). Im Vorjahr zeigten sich 2.000 Kinder und Jugendliche vom Programm der Festivaltage begeistert.
"Beim Festival werden wieder Filme gezeigt, die in herkömmlichen Kinoprogrammen oder im Fernsehen üblicherweise nicht gezeigt werden. Die Filme handeln von Freundschaft und Liebe, von der Suche nach Selbstfindung und Anerkennung in der Gesellschaft, von Fremdsein und dem Umgang mit Andersdenkenden. Sie verdienen es auf Grund ihrer Qualität, dass sie länger im Bewusstsein bleiben", so GF Hans Oberlechner von der Musik Kultur, die das Festival gemeinsam mit dem Jugendzentrum und Trampolissimo organisiert. Mit im Team sind auch die drei Gymnasiastinnen Greta Kogler, Simone Pinsker und Nicola Ottenbacher.
Es wurde erneut mit Schulen im Bezirk zusammengearbeitet. "Neun Filme stehen für die Schulvorführungen am Programm, vier werden öffentlich zugänglich sein (Sa, 17. 11. und Sa, 24. 11., jew. 15 und 18 Uhr, siehe Kasten). "Die Filme werden im Unterricht auch vor- und nachbesprochen", betont Oberlechner auch den pädagogischen Wert der Vorführungen.
Bei den öffentlichen Filmvorführungen wird im Vorspann auch der Trickfilm gezeigt, den zehn junge FilmemacherInnen bei der Sommerakademie Trampolissimo 2012 erarbeitet haben.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen