Kunst trifft auf Musik in Kitz

Kunstmeile

Ab sofort gibt es jeden Donnerstagabend in der Kitzbüheler Innenstadt etwas für Augen und Ohren.

KITZBÜHEL (jomo). Der Künstlerverein „Kitzbühel Aktiv“ organisiert in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Stadtgemeinde Kitzbühel und Kitzbühel Tourismus (TVB) auch heuer wieder die Kunstmeile. Insgesamt 24 verschiedene heimische und internationale Künstler werden an den neun Donnerstagen der Kitzbüheler Sommernächte ihre Werke präsentieren. „Wesentliche Neuerung ist heuer, dass wir bei Schlechtwetter unter das Kirchberger Tor ausweichen können“, berichtet Klaus Wendling vom Verein Kitzbühel Aktiv. Ansonsten sind jeden Donnerstagabend sieben bis zehn Künstler im Bereich Malerei, Fotografie oder Objektkunst dieses Jahr vor der Metzgerei Fuchs versammelt. „Die Künstler werden auch vor Ort an ihren Objekten arbeiten“, so Wendling. Auch für die nächsten Jahre ist das Fortbestehen der Kunstmeile gesichert. „Wir haben im letzten Jahr mit 15 Künstlern angefangen. Durch die gute Resonanz haben wir heuer sehr viele Anfragen von Künstlern bekommen, ein Künstler kommt sogar aus Texas“, freut sich Wendling.

Neben der Kunst bieten die Kitzbüheler Sommernächte auch wieder jede Menge Musik. Organisator Helmut Mühringer konnte wieder Top-Acts wie Marc Pircher oder die Global Kryner in die Gamsstadt holen.

Autor:

Bezirksblätter Kitzbühel aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.