Kurse an Volksschulen für's sichere Inline-Skaten

Beim Kurs in Schwendt.
5Bilder

BEZIRK KITZBÜHEL. Der Verein sicheres Triol, die AUVA und die Wiener Städtische luden im Mai und Juni in sechs Volksschulen im Bezirk zu Inline-Skater-Kursen für die Schüler. "Die Bewusstseinsbildung zur Vermeidung von Unfällen steht dabei im Vordergrund", erklärt Präsident Karl Mark vom Verein sicheres Tirol.
Im Bezirk wurden die Kurse in den Volksschulen Kitzbühel, Waidring, Brixen, Kirchberg, Schwendt und Rosenegg abgehalten.

Fotos: Kogler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen