Mehr Steuern und Ertragsanteile in St. Ulrich

ST. ULRICH. Finanzübersicht bei Öff. Gemeindeversammlung: Die Kommunalsteuer stieg von 2012 bis 2016 von 447.000 € auf 492.000 €, die Grundsteuer von 171.000 € auf 184.000 €, die Abgabenertragsanteile von 1,13 auf 1,6 Mio. €.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen