Nachtrag: Mann erlag seinen schweren Verletzungen nach Verkehrsunfall in Kössen

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt.

KÖSSEN (red.). In der Nacht zum 18. Juni kam es in Kössen am Mühlbergweg zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad.
Dabei erlitt der 50-jährige Motorradfahrer schwere Verletzungen. Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert und anschließend in die Klinik Innsbruck überstellt. Dort erlag der 50-jährige Tiroler am 19. Juni seinen schweren Verletzungen.
Der 18-jährige PKW Lenker war alkoholisiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen