Feuerwehr Bichlach
Neues Rüstfahrzeug und Umbauten am Feuerwehrhaus

Das alte Rüstfahrzeug der Feuerwehr Bichlach wird durch ein neues ersetzt.
  • Das alte Rüstfahrzeug der Feuerwehr Bichlach wird durch ein neues ersetzt.
  • Foto: Johanna Schweinester
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KÖSSEN (jos). Seit 107 Jahren existiert die Freiwillige Feuerwehr Bichlach in Kössen. Seit der Gründung im Jahr 1912 wurden viele Erneuerungen und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. In den Jahren 1969/70 wurde das Feuerwehrhaus errichtet. Zwei Autos, ein kleines Rüstfahrzeug (KRF) und ein Allrad-Löschfahrzeug (LF-A), gehören zur Ausstattung der 76 Mitglieder starken Wehr.
Nun werden die Anschaffung eines neuen Fahrzeuges und damit verbundene Adaptierungen am Feuerwehrhaus nötig. "Ein neues Auto ist bereits in Planung. Das alte Rüstfahrzeug ist über 30 Jahre alt und entspricht nicht mehr den Anforderungen. Wir sind bereits im Gespräch mit dem Landesfeuerwehrinspektor, dem Bezirksinspektor und dem Kommandanten der Feuerwehr Bichlach", so Kössens Bürgermeister Reinhold Flörl. Derzeit befindet sich über dem Feuerwehrhaus eine Mietwohnung. Diese wird zu Räumlichkeiten für die Feuerwehr umgebaut, ein Termin für den Startschuss der Umbauarbeiten sei aber lt. Flörl noch nicht fixiert.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen