Kameradschaft Kitzbühel
Norbert Obermoser als Obmann wiedergewählt

Bezirks-Obm. Hans-Peter Koidl, Hedwig Haidegger, Michael Struzynski, Klaus Embacher, Signe Reisch, Gertraud Luxner, Walter Hofbauer, Anna Embacher und Obmann Norbert Obermoser (v. l.).
4Bilder
  • Bezirks-Obm. Hans-Peter Koidl, Hedwig Haidegger, Michael Struzynski, Klaus Embacher, Signe Reisch, Gertraud Luxner, Walter Hofbauer, Anna Embacher und Obmann Norbert Obermoser (v. l.).
  • Foto: Florian Haun
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

Tourismus-Präsidentin Signe Reisch und Stadtpfarrer Michael Struzynski für Verdienste geehrt

KITZBÜHEL (flo). Bei der Jahreshaupversammlung der Kameradschaft Kitzbühel standen heuer Neuwahlen an der Tagesordnung. Norbert Obermoser wurde dabei als Obmann und Schriftführer-Stellvertreter einstimmig wiedergewählt. Weiters bestätigt wurden Obm.-Stv. Klaus Embacher, Gertraud Luxner (Kassierin), Ingrid Rauchwald (Kassierin-Stv.) und Anna Embacher (Schriftf.). Fährnich Johann Pedevilla übergab sein Amt an Embacher, bleibt aber als stellvertretender Fähnrich im Vorstand. Als Beiräte wurden Friederike Danek und Pedevilla gewählt und als Kassaprüfer Christine Schlechter und Martha Gurschler.
Die 108 Kameraden abolvierten im vergangenen Vereinsjahr insgesamt 31 Ausrückungen.

Ehrungen für Reisch & Struzynski

Nach den Grußworten und Tätigkeitsberichten wurde Kitzbühel Tourismus-Präsidentin Signe Reisch mit der großen Ehrenbrosche in Altsilber mit Goldemblem ausgezeichnet. Anschließend wurde Stadtpfarrer Michael Struzynski für seine 25-jährige Tätigkeit als Pfarrer geehrt. Weitere Geehrte: Anna Embacher (Damenehrenbrosche in Altsilber mit Goldemblem), Klaus Embacher (Verdienstmedaille in Bronze und Reservistenschild) und Walter Hofbauer (Verdienstmedaille in Bronze).

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen