Schützen-Skirennen des Winterstellerbataillons

Westendorfer Jungschützen mit Wanderpokal, Bgm. Annamarie Plieseis, Obm. Hubert Kurz, Hptm. Anton Riedmann und Baon.Kdt. Hans Hinterholzer.
  • Westendorfer Jungschützen mit Wanderpokal, Bgm. Annamarie Plieseis, Obm. Hubert Kurz, Hptm. Anton Riedmann und Baon.Kdt. Hans Hinterholzer.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

WESTENDORF (jos). Das Schützen-Skirennen des Winterstellerbataillons wurde heuer von der Schützenkompanie Westendorf in Zusammenarbeit mit dem Skiclub Westendorf ausgerichtet. Aus dem ganzen Bataillon reisten Rennläufer an. Die 69 Teilnehmer lieferten sich einen spannenden Wettkampf auf der Piste.
Klassensieger: Lea Hauser (Jochberg), Michaela Strasser (Brixen), Stefan Aschaber (Jochberg), Michael Hölzl (Westendorf), Stefan Hölzl (Westendorf), Josef Unterrainer (Waidring), Andreas Hirzinger (Brixen). Strasser und Unterrainer erreichten die Tagesbestzeit und wurden daher auch Gesamtsieger.
Sieger Mannschaftswertung: Westendorf (Jungschützen I + II + II), Brixen (Schützen I + II), Brixen (Gesamtwertung Mannschaft). Somit geht der Jungschützenpokal das dritte Jahr in Folge nach Westendorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen