Kirchberg & Florian Silbereisen
Silbereisen & Staraufgebot bei Brixental-TV-Dreharbeiten

Action bei den Dreharbeiten.
2Bilder
  • Action bei den Dreharbeiten.
  • Foto: Matthäus Gartner
  • hochgeladen von Klaus Kogler

26 Stars der Schlagerszene drehten vier Tage in Brixental für Silbereisen-Show.
KIRCHBERG, BRIXENTAL (niko). Von 14. bis 17. Jänner waren 26 Stars rund um Schlagersänger und Moderator Florian Silbereisen vier Tage im Brixental für Filmdreharbeiten unterwegs.
Gedreht wurde auf wunderschönen Locations in Brixen, Kirchberg, Aschau und Westendorf, unter anderem auf Skiern und Schneeschuhen, mit Pferdekutsche, im Alpeniglu-Dorf uvm.
Highlight war die Hüttenparty-Skishow, die auf der Übungsskiwiese Kirchberg vor begeistertem Publikum gedreht wurde. Dabei gab es neben einer Skishow der Kirchberger Skischulen und einer tollen Lichtinszenierung Live-Auftritte von Silbereisen, DJ Ötzi, Lucas Cordalis und Melissa Naschenweng – und das bei freiem Eintritt.

Am 1. Februar auf MDR

Das Ergebnis der Dreharbeiten im Brixental ist am 1. Februar um 20.15 Uhr auf MDR bei der Silbereisen-Sendung „Die Schlager-Hüttenparty des Jahres “ zu sehen. Bereits im Vorjahr wurde in Kooperation mit dem Tourismusverband Kitzbüheler Alpen-Brixental eine Hüttenparty ausgestrahlt. Sie war im MDR eine der erfolgreichsten Sendungen des Jahres.

Action bei den Dreharbeiten.
Aufnahmen im Schnee.
Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen