St. Johann - ÖBf - Forststraße
Sorge um das Landschaftsjuwel Niederkaiser

Sorgen auch um den Kreuzweg.
6Bilder
  • Sorgen auch um den Kreuzweg.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Fehlende Informationen beklagt; Sorge um Natur- und Naherholungsgebiet.

ST. JOHANN (niko). Durch Zufall habe sie vom ÖBf-Vorhaben für eine Forststraße im Gebiet Niederkaiser erfahren, so Grünen-GR Melle Strele. Die Bundesforste planen einen Weg mit vier Metern Breite und 445 Metern Länge (vom Burgwiesbauern bis Höhe Einsiedelei). Es gebe bereits einen Bescheid dazu. Informationen seitens der ÖBf oder eine Einbeziehung der Gemeinde in dieser sensiblen Angelegenheit habe es im Vorfeld keine gegeben, kritisiert die Gemeinderätin.

Der Niederkaiser sei ein Naturjuwel, mit intakter Natur, ein Rückzugsgebiet für viele Pflanzen und Tiere und völlig unberührt. Viele Bürger würden sich nun um das Natur- und Naherholungsgebiet sorgen. Der besondere Ort mit Einsiedelei und Kreuzweg würde mit einer Forststraße unwiederbringlich entwertet.

Die Straße soll der Schutzwaldbewirtschaftung und der Aufarbeitung von Schneebruch- und Käferholz dienen, heißt es seitens der Bundesforste. "Wurden dafür keine Alternativen bedacht", fragt Strele.
Wegen des Redaktionsschlusses kann die am Montag eingetroffene Stellungnahme der Bundesforste erst nachgereicht werden!

Fotos: privat (Strele, Mallaun)

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.