Technische Aufrüstung für Feuerwehr Hochfilzen

Fahrzeugweihe durch Pater Karl Unger mit Patin Annemarie Walk, Kdt. Josef Schwaighofer, Bgm. Konrad Walk und Ehrengästen.
  • Fahrzeugweihe durch Pater Karl Unger mit Patin Annemarie Walk, Kdt. Josef Schwaighofer, Bgm. Konrad Walk und Ehrengästen.
  • Foto: Wörgötter
  • hochgeladen von Klaus Kogler

HOCHFILZEN (rw) Im Rahmen des Feuerwehrfestes mit Nassbewerb konnte ein neues Tanklöschfahrzeug geweiht und seiner Bestimmung übergeben werden. Kommandant Josef Schwaighofer: „Es ist ein Höhepunkt in der technischen Entwicklung unserer Wehr. Wir danken allen, die sich für den Ankauf des neuen Fahrzeuges eingesetzt haben. Nach dem GR-Beschluss 2015 konnte mit dem damaligen BFI Hubert Ritter ein 'maßgeschneidertes' Einsatzfahrzeug (um 355.000 €) für Hochfilzen kreiert werden.“
„Ein Fahrzeug in dieser Größenordnung ist für die Gemeinde ein großer 'Brocken'. Die langfristige Investition von mehr als 150.000 € steht aber angesichts der steigenden Einwohnerzahl außer Frage", freut sich Bgm. Konrad Walk.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.