Volksbühne St. Johann wählte neuen Vorstand

Neuer Obmann Christian Bergmann bedankt sich beim ehemaligen Obmann Günter Hechenberger.
2Bilder
  • Neuer Obmann Christian Bergmann bedankt sich beim ehemaligen Obmann Günter Hechenberger.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

ST. JOHANN (jos). Am 13. Jänner fand im Beisein von Theater Bezirksobmann Josef Faistenauer die Generalversammlung der Volksbühne St. Johann statt. Nach dem Bericht über die letzte erfolgreiche Theatersaison und dem Kassabericht fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Als Obmann wurde Christian Bergmann und als dessen Stellvertreterin Christina Pixner gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder: Maria Feiersinger, Kassierin mit Kassierinstellvertreter Klaus Schickhofer; Schriftführerin Barbara Bergmann mit Stellvertreterin Michaela Meindl. Ein großer Dank gilt dem bisherigen Vorstand für seine Arbeit und Einsatz, allen voran Günter Hechenberger als Obmann.
Die Volksbühne St. Johann gibt jedes Jahr ein Theaterstück mit bis zu sieben Vorstellungen zum Besten. Neben den Vorstellungen finden noch Vereinsveranstaltungen wie Faschingsrodeln, Eisstockschießen und natürlich zahlreiche Besuche der Theaterstücke der umliegenden Gemeinden statt. Seit 2017 ist die Volksbühne auch bei der „Jaggasn“ Sommernacht mit der Theaterbar dabei.

Neuer Obmann Christian Bergmann bedankt sich beim ehemaligen Obmann Günter Hechenberger.
Klaus Schickhofer, Michaela Meindl, Barbara und Christian Bergmann, Christina Pixner, Maria Feiersinger, Bezirksobmann Josef Faistenauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen