Weihnachtliche Klänge in der Clemens-Holzmeister-Kirche in Erpfendorf

Auch die Erpfendorfer Weisenbläser werden am Sonntag, 11. Dezember ab 19.30 Uhr für vorweihnachtliche Stimmung sorgen
2Bilder
  • Auch die Erpfendorfer Weisenbläser werden am Sonntag, 11. Dezember ab 19.30 Uhr für vorweihnachtliche Stimmung sorgen
  • hochgeladen von Gernot Schwaiger

„Weihnachtlich gsunga und gspuid“ wird am Sonntag, 11. Dezember ab 19.30 Uhr in der Clemens-Holzmeister-Kirche in Erpfendorf.

Umrahmt wird der besinnliche Adventabend von den Mädchen und Buben des Erpfendorfer Kindergartens, dem Vokalensemble Zeitlos, den Huberalm-Dirndln, der Ofenbankei Musig und von den Erpfendorfer Weisenbläsern.

Durch das Programm führt Gernot Schwaiger und er freut sich mit der BMK Erpfendorf und den Weisenbläsern auf zahlreiches Erscheinen und eine ruhige und besinnliche Stunde im Advent.

Wann: 11.12.2011 19:30:00 Wo: Holzmeisterkirche, Dorf, 6383 Erpfendorf auf Karte anzeigen
Auch die Erpfendorfer Weisenbläser werden am Sonntag, 11. Dezember ab 19.30 Uhr für vorweihnachtliche Stimmung sorgen
„Weihnachtlich gsunga und gspuid“ wird am Sonntag, 11. Dezember ab 19.30 Uhr in der Clemens-Holzmeisterkirche in Erpfendorf
Autor:

Gernot Schwaiger aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.