JU-ST stellt sich in St. Johann erneut der Wahl

Die Jungen St. Johanner treter wieder zur Wahl an (hi. Mi. Listenführerin GR Christine Gschnaller).
2Bilder
  • Die Jungen St. Johanner treter wieder zur Wahl an (hi. Mi. Listenführerin GR Christine Gschnaller).
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN (niko). Die Liste "JU-ST" (Junge St. Johanner) tritt wieder zur GR-Wahl an. "Wir haben eine junge, partei-unabhängige Liste zusammengestellt, wir finanzieren uns selbst", so Listenführerin GR Christine Gschnaller. Sie verweist auf die konstruktive Arbeit im Gemeinderat, u. a. von Umweltreferent Leo Resch, der ebenso wieder auf der Liste vertreten ist wie GR Manfred Keuschnigg.
Wichtige Themen für die JU-ST sind die Umsetzung des Verkehrskonzepts, Raumbewirtschaftung, weitere Kinderbetreuungseinrichtungen, Barrierefreiheit und leistbares Wohnen.

Die Jungen St. Johanner treter wieder zur Wahl an (hi. Mi. Listenführerin GR Christine Gschnaller).
Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.