Adler bauten die NAHL-Tabellenführung aus

KITZBÜHEL. Am 21.Dezember gastierte das Farmteam der Zeller Eisbären in Kitzbühel. Wie auf einer schiefen Ebene rollten die Angriffe der Kitzbüheler Adler auf das Gästetor – Schussverhältnis 71:22! Vor 400 Besuchern konnten sich sieben Kitzbüheler Cracks beim 12:0 Sieg in die Torschützenliste eintragen.
Nach Weihnachten gab es weitere zwei Siege für die Kitz-Adler im Sportpark: ein 4:2 in einer hochklassigen Partie vor über 500 Fans gegen die Salzburger Oilers und einen 9:2 Kantersieg gegen Verfolger Kapfenberg. Die NAHL-Tabellenführung konnten die Kitzbüheler damit weiter ausbauen.
Nach vorverlegtem Red.schluss: Spiel in Zeltweg (Sa, 4. 1.), wir werden berichten!

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.