Adler verloren bei den Eisbären

KITZBÜHEL/ZELL AM SEE. Die Kitzbüheler Eis-Adler mussten sich im zweiten Derby der Saison den Zeller Eisbären auswärts mit 1:5 geschlagen geben. Das erste Derby in Kitzbühel hatte man noch 5:2 gewonnen, diesmal drehten die Zeller den Spieß um.
Das nächste Spiel gegen die Zeller geht übrigens bereits am 4. Jänner im Sportpark in Szene (20 Uhr).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen