Adler verloren gegen Broncos 3:6

Verletzungssorgen bei den Kitz-Adlern.
  • Verletzungssorgen bei den Kitz-Adlern.
  • Foto: EC Die Adler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL. In der Fremde will es nicht klappen – der EC Die Adler Kitzbühel musste sich in Sterzing den Broncos mit 3:6 geschlagen geben. 4:0 lagen die Sterzinger bereits voran, ehe die Gamsstädter auf 3:4 verkürzten. Nach weiteren zwei Gegentreffern stand das Endresultat fest.
Die Adler plagen derzeit Verletzungssorgen. Peter Lenes (Adduktorenzerrung) und Andreas Huber (Schulter-OP, Saisonende) fehlen dem Team.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen