UMMI & AUFFI"
Bächle und Kosgei siegen beim "UMMI & AUFFI" in Reit im Winkl

Lena Bächle bezwang den Schanzenauslauf.
8Bilder
  • Lena Bächle bezwang den Schanzenauslauf.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Klaus Kogler

REIT IM WINKL (niko). Das Sporthaus Intersport Skihütte lud wieder zum Adidas TERREX „UMMI & AUFFI" Sprungschanzenlauf in Reit im Winkl. 71 TeilnehmerInnen stellten sich der Herausforderung (2-km-Laufrunde, dann Anstieg (über 70 % steil) zum Ziel an der Sprungschanze).
Über einen Vorlauf qualifizierten sich die 15 schnellsten Herren und die zehn schnellsten Damen für das Finale. Die Junioren sprinteten nach einer kürzeren Runde direkt zum Ziel.

Lena Bächle vom Kästle Racing Team (9:30 min., Streckenrekord) und Isaac Toroitich Kosgei von der TGW Zehnkampf Union (8:36 min.) konnten sich letztlich als Tagessieger feiern lassen.

Bei den Junioren sicherte sich Julius Borgenhamer vom SC Berchtesgaden den Sieg. Bei den Juniorinnen konnte sich Amelie Spitzl vom SVO durchsetzen.

Die Teamwertung bei den Erwachsenen holte sich der LC Buchendorf (Simon Ginder, Fynn Burger, Bastian Dietl). Das Laufteam der Intersport Skihütte (Stefan Bergmann, Claudia Bergmann, Barbara Cavallari) sicherte sich den 4. Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen