Damen-Streckenrekord beim 6. St. Johanner Sparkasse-Lauf

Die Salzburgerin Cornelia Moser lief neuen Streckenrekord
14Bilder
  • Die Salzburgerin Cornelia Moser lief neuen Streckenrekord
  • hochgeladen von Gerald Habison

ST. JOHANN (han).Mit Siegen von Raphael Holzinger (Union Hofkirchen/OÖ) und Cornelia Moser (Saalfelden) endete die 6. Auflage des St. Johanner Sparkassenlaufs. Moser, vor kurzem Gewinnerin des Wings for Life World Run 2017 in Mailand und weltweit Zweitplatzierte mit 62 km, verbesserte bei hochsommerlichen Temperaturen den bisherigen Streckenrekord für die 6,1 Kilometer Hauptlauf-Strecke um 24 Sekunden auf 21:40 Minuten. Auf den Rängen 2 und 3 die beiden LG Decker Itter-Läuferinnen Stephanie Schatz und Birgit Winkler, Gesamtfünfte Aloisia Wakolbinger (LSV 1990 Kitzbühel). Schnellster heimischer Läufer war Christian Kitzbichler (Kössen) knapp vor Peter Hechenberger. 350 Athleten zwischen 3 und 81 Jahren waren bei sommerlichen Badewetter in und um das St. Johanner Ortszentrum auf den Beinen.

Klassensieger: Miriam Huber (SC LT Breitenbach), Felix Günther (ARBÖ Pillerseebiker), Annalena Brix (LG Pletzer Hopfgarten), Mathias Feller (LG Decker Itter), Jana Schweinberger (Laufclub Zillertal), Julian Sapl (SC LT Breitenbach), Berta Schwaninger (TS Innsbruck Sparkasse), Samuel Schröder (Tri-X-Kufstein), Paula Schwaninger (TS Innsbruck Sparkasse), Silvan Schröck (SC LT Breitenbach), Simone Stelzer (Tri-X-Kufstein), Carla Maier (SC LT Breitenbach), Emil Schwaninger (TS Innsbruck Sparkasse), Lukas Kruckenhauser (SC LT Breitenbach), Dagmar Unterwurzacher, Stefan Danzberger (beide SG Wattens), Katharina Erlacher (LG Decker Itter), Cornelia Moser (Saalfelden), Stephanie Schatz (LG Decker Itter), Birgit Baumgartner (LC Niederwies Kössen), Aloisia Wakolbinger (LSV 1990 Kitzbühel), Simon Rabl (LG Decker Itter), Raphael Holzinger (Union Hofkirchen/OÖ), Marco Kraißer (o.V.), Eddy Raul de Leon Solano (LG Decker Itter), Franz Gattermann (LG Innviertel), Franz Tratter (o.V.), Franz Puckl (LSV 1990 Kitzbühel), Johannes Grander (Special Olympics);
Staffelsieger: Christbäume Laner (m.), ÖBB Brandservice (mixed), Nikos Angels (w.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen