Erfolgreiche Jugend-ÖM für BC Saustall

Die Preisträger des BC-Saustall

Von 6.7. bis 9.7. fand im Chicago Billards in Wolfsberg die diesjährigen Österreichischen Meisterschaften der Jugend im Billard statt. Für den BC Saustall durften fünf Jugendliche anreisen und ihr Können unter Beweis stellen. Bereits am ersten Tag dürfen die Kids sich über zwei Stockerlplätze freuen, und auch in den nächsten Tagen soll es erfolgreich weitergehen. Maxi Koch kann sich seit dem Wochenende als 2-facher Österreichischer Meister in der Kategorie Knirpse bezeichnen, er kann die Disziplinen High Run und 9er Ball für sich entscheiden. Weiters kann er noch zwei dritte Plätze erspielen. Auch für Simon Astl und Tobias Musil lief die ÖM gut, beide spielen in der Kategorie U17. Simon erspielt in den Einzeldisziplinen zwei dritte Plätze und holt sich am letzten Tag im Bundesländercup, wo er im Doppel mit Florian Heel vom SBC Inzing spielte, den Österreichischen Meistertitel. Tobias wird Österreichischer Meister in der Disziplin 9er Ball und erspielt weiters noch zwei dritte Plätze. Für Andrea Bachler und Valentin Heitzinger endet die ÖM leider ohne Stockerlplatz. Schlussendlich gewinnt das Team Tirol den Medaillenspiegel der diesjährigen Jugend-ÖM.
Für Tobias Musil und Simon Astl geht es Ende des Monats nach Veldhoven/Niederlande zur Jugend Europameisterschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen