Bezahlte Anzeige

Freeride-Show der Superlative

Vom Wildseeloder werden sich die Freeride-Stars wieder in die Tiefe stürzen.
2Bilder
  • Vom Wildseeloder werden sich die Freeride-Stars wieder in die Tiefe stürzen.
  • Foto: FWT/Thaller
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

Von 31. Jänner bis 2. Februar macht die Königsklasse der Freerider wieder beim einzigen Österreich-Tourstopp der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE in Fieberbrunn Station.
Wer diese Show einmal live gesehen hat, ist begeistert! Während sich die Freerider vom Start am Wildseeloder in den Hang stürzen und dort eine Neigung von bis zu 70 Grad überwinden, kann das Publikum das Spektakel vom gegenüberliegenden Lärchfilzkogel aus verfolgen. Auf dieser Zuschauertribüne aus Schnee, die an ein antikes Amphitheater erinnert, wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Dank Liveübertragung auf eine Riesenleinwand, Moderation und Fan-TV verpassen die Zuschauer in der Schneearena nichts und auch in diesem Jahr wird wieder eine Red Bull Flugshow das Publikum begeistern.

Viel Party...
Nach der offiziellen Festival-Eröffnung in der großen Expo- und Festivalarea bei der Talstation Streuböden (15 Uhr) darf zum 10-jährigen Jubiläum des Events auch ein wenig in Nostalgie geschwelgt werden: So wird das „Dash 4 Cash“, ein Bewerb für jedermann, am Freitagabend (19 Uhr) wiederbelebt. In einem lustigen K.O.-Bewerb müssen von den Teilnehmern einige Spezialaufgaben in Angriff genommen werden. Anmeldungen unter manuel.putzer@meine-pflege.at. Auf die Sieger warten tolle Preise, ehe das Wochenende mit den offiziellen Partys im Biwak, Fontana Stadl, Enzianhütte und S4-Alm eingeläutet wird. Nach Contest und Partys am Samstag wartet zum Abschluss am Sonntag der Juniors-Bewerb, ebenfalls vom Lärchfilzkogel aus zu beobachten.

Das Programm Freeride World Tour
31.1.2014:
15 Uhr Eröffnungsfeier, Talstation Streuböden
19 Uhr Dash 4 Cash
1.2.2014:
8.30 Uhr Start Freeride Elite Contest
15 Uhr Preisverteilung – Talstation Streuböden
2.2.2014:
10 Uhr Junior Freeride World Tour by Dakine Contest
15 Uhr Preisverteilung Juniors – Talstation Streuböden

Vom Wildseeloder werden sich die Freeride-Stars wieder in die Tiefe stürzen.
Freeride-Action vom Feinsten wird Ende Jänner/Anfang Februar geboten.
Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.