Benefiz beim Golfturnier
Für Erpfendorfer Brandopfer am Lärchenhof gegolft

Über den Scheck freuten sich Bgm. Gerhard Obermüller (Mi.) und GCC-Präsident Martin Unterrainer (re.) mit den Gewinnern.
  • Über den Scheck freuten sich Bgm. Gerhard Obermüller (Mi.) und GCC-Präsident Martin Unterrainer (re.) mit den Gewinnern.
  • Foto: Schwaiger
  • hochgeladen von Klaus Kogler

1.000 Euro bei Chipping Contest am Lärchenhof eingespielt.

ERPFENDORF (gs). Für einen guten Zweck wurde beim 19. Turnier der Tiroler Versicherung am GCC Lärchenhof gegolft. Der „Chipping Contest“ auf die kleine Insel vor dem Golfrestaurant brachte auch eine beträchtliche Spendensumme ein. So konnte Bgm. Gerhard Obermüller einen Scheck über 1.000 Euro für ein Erpfendorfer Familie übernehmen, die bei einem Großbrand ihr Hab und Gut verlor.

Mit GCC-Präsident Martin Unterrainer freuten sich darüber auch die Contest-Sieger Sonja Embacher, Ursula Lechner, Luzia Schranzhofer-Sint, Yvonne Walser, Alexander Mayrhofer und Christoph Kogl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen