Heimsieg beim 2. STAFF Turnier der Kitzbüheler Golfclubs

Gemeinsam golften die Club-Mitarbeiter am GC Kitzbühel beim offiziellen STAFF-Turnier.
  • Gemeinsam golften die Club-Mitarbeiter am GC Kitzbühel beim offiziellen STAFF-Turnier.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Nadja Schilling

KITZBÜHEL (navi). Das nahende Golf-Saisonende war Anlass, um gemeinsam beim 2. STAFF Turnier eine erfolgreiche Golf-Saison in Kitzbühel ausklingen zu lassen. Der GC Kitzbühel lud zum Turnier, und 40 Mitarbeiter der vier Gamsstädter Clubs – GC Kitzbühel-Schwarzsee, GC Eichenheim, GLC Rasmushof und GC Kitzbühel - haben sich auf die Runde gewagt. Gespielt wurde ein 4er-Scramble.

Die Teams des GC Kitzbühel konnten sich auf ihrem Heimatplatz beweisen. In der Brutto-Wertung hat sich das Team GC Kitzbühel/Juppi Koidl durchgesetzt. Als Nettosieger ging das Team GC Kitzbühel/Fred Krepper vom Platz.

Auch der Spaß – bei drei Sonderwertungen – und das leibliche Wohl kamen nicht zu kurz

Nearest to the Pin schlugen Gerhard Gstrein und Barbara Lippitt; denTitel "Nearest to the Line" gewannen Hannes Lindner und Barbara Lippitt sowie Nearest to the Kürbis Christine Plattner und Margareta Kerscher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen