Im HALI-Cup Tirol eine Runde weiter

Die St. Johannerinnen gewannen 3:0.
2Bilder
  • Die St. Johannerinnen gewannen 3:0.
  • Foto: VC St. Johann
  • hochgeladen von Nadja Schilling

Befreiungsschlag bei den "Pink Ladies" des VC St. Johann

ST. JOHANN  (navi). Mit einem klaren 3:0 Erfolg über Weer/Kolsass beendeten die Pink Ladies des VC St. Johann ihre Niederlagenserie in eindrucksvoller Weise. Das Selbstvertrauen kehrte zurück.
VC-Obmann Peter Wallner: "Der Sieg war extrem wichtig für das angeschlagene Selbstvertrauen des Teams. Jetzt konnten die Mädels wieder zeigen, was in ihnen steckt!"

Abschluss der Herbstrunde

Zum Abschluss der Herbstrunde in der Meisterschaft sind die St. Johannerinnen zu Gast in der Kufstein Arena am Fischergries. Samstag, 16. 11. ab 11:00 Uhr, Gegner: TI-Volley und ATV MOD Kufstein.

Die St. Johannerinnen gewannen 3:0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen