Itterer Herbstlauf: "Mission Gold" bei Kaiserwetter

Auf die Plätze, fertig, los! Florian Zeisler (links, Nr. 11) holte die Tiroler Meisterkrone im 10-km-Strassenlauf, Kraißer Marco (vorne) die Bronzemedaille
9Bilder
  • Auf die Plätze, fertig, los! Florian Zeisler (links, Nr. 11) holte die Tiroler Meisterkrone im 10-km-Strassenlauf, Kraißer Marco (vorne) die Bronzemedaille
  • hochgeladen von Gerald Habison

ITTER (han). Corona hat auch den Tiroler Alpencup erfasst. Fünf der geplanten zehn Veranstaltungen mußten heuer abgesagt werden, auch jene in St. Johann und Kössen. Unter strengen Auflagen ging am Wochenende der Itterer Herbstlauf in Szene. Der vorletzte Wettkampftag der Laufserie war zugleich auch Tiroler Meisterschaft im Straßenlauf. 190 Läuferinnen und Läufer waren auf den Beinen. Die Krone in den Königsbewerben über 10 Kilometer gingen an Karin Freitag (LG Decker Itter) und Florian Zeisler (Team Happy Fitness 24h). Titelverteidigerin Freitag gewann ungefährdet in 39:40 Minuten vor Iris Thalhammer und der 18-jährigen Itter-Vereinskollegin Lea Luxner (42:44). Herrensieger Zeisler (34:12) setzte sich in einer vierköpfigen Spitzengruppe durch. Andreas Rieder, Marco Kraißer und Roman Gredler belegten die Plätze zwei bis vier. Das Trio des Veranstaltervereins LG Decker Itter holten damit ebenso souverän Mannschaftsgold wie deren Teamkolleginnen Karin Freitag, Lea Luxner und Andrea Knapp.

"Golden Ager"
Die Altersklassen der Damen wurden von Läuferinnen heimischer Vereine dominiert. Sie eroberten nicht weniger als sechs von acht Goldmedaillen: Lea Luxner (WU20 und WU23), Christine Feller (W35), Karin Freitag (W40), Andrea Knapp (W45) - alle LG Decker Itter, sowie Aloisia Wakolbinger (LSV 1990 Kitzbühel; W50). Mastersklassen-Titel bei den Herren holten Franz Reiter (Hochfilzen; M55), Franz Kröll (LG Pletzer Hopfgarten; M70), Franz Puckl (LSV 1990 Kitzbühel; M80).

Alpencup-Finale am Hechtsee
Der Finallauf zum Tiroler Alpencup findet am 17. Oktober in Kufstein statt. Schauplatz ist der Rundweg um den Hechtsee. Bei den Herren greifen Marco Kraiser und Andreas Rieder nach dem Gesamtsieg. Vor dem Schlussbewerb liegen sie mit 177 bzw. 175 Punkten fast gleichauf. Bei den Damen führt ebenfalls die LG Decker Itter mit Karin Freitag und Andrea Knapp die Wertung an. Beim Finale gibt´´ s für Athletinnen und Athleten um doppelte Punkte.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen