Corona - Absage Testival
Kössener „Super Paragliding Testival“ abgesagt

Der Flugsportevent am Unterberg findet heuer nicht statt.
  • Der Flugsportevent am Unterberg findet heuer nicht statt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Flugsportevent musste in Zeiten der Corona-Einschränkungen abgesagt werden.
KÖSSEN (niko). Bereits zum 12. Mal sollte heuer, vom 11. bis 13.Juni, der große Flugsportevent „Super Paragliding Testival“ – ein Flugsportspektakel und eine internationale Fachmesse für Paragleiter – in der Flugsporthochburg Kössen im Kaiserwinkl stattfinden.

Veranstaltungsleiter Sepp Himberger dazu: „Nach Klarstellung durch die Bundesregierung, dass jedenfalls bis Ende Juni keine Veranstaltungen in Österreich stattfinden dürfen, haben wir umgehend die 50 Aussteller aus aller Welt kontaktiert, um einen geeigneten Ersatztermin Ende dieses Sommers oder im Juni nächsten Jahres zu finden. Beim 'Event der Gleitschirm-Industrie' stellen die Paragleiter-Hersteller ihre neuesten Produkte vor und verleihen diese kostenlos an die Piloten für Probeflüge."

Flugsport-Zentrum

Kössen hat sich als Pionierstätte des Drachenfliegens und mit der Austragung zahlreicher Welt und Europameisterschaften in der internationalen Flugsportszene einen Namen gemacht. Heute ist es das „Super Paragliding Testival“, das sich zu einer der größten Flugsport-Veranstaltung weltweit entwickelt hat und somit einen wichtigen Faktor für die regionale Tourismuswirtschaft darstellt.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen