Rennsport
"Mythos Sportwagen" in der Region St. Johann

Mythos Sportwagen findet erstmals auch in der Region St. Johann statt.
  • Mythos Sportwagen findet erstmals auch in der Region St. Johann statt.
  • Foto: Simninja
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

Zum ersten Mal findet dieses Jahr am 20. Und 21. September „Mythos Sportwagen“ unter anderem auch in der Region St. Johann statt.

BEZIRK KITZBÜHEL/PINZGAU (jos). Die erste Auflage von „Mythos Sportwagen“ findet am 20. und 21. September zwischen Lofer, Unken, Reit im Winkl (D), Kitzbühel und Kirchdorf statt. Bei der Veranstaltung werden 25 spektakuläre Sportwagen erwartet. Zu den Raritäten zählen unter anderem der Lamborghini Aventador, McLaren 720 S und der Porsche GT2 RS.

In den Pinzgau und zurück

Das Treffen beginnt mit der Fahrzeug-Präsentation vor dem "Berghof" in Erpfendorf am Freitag, 20. September ab 18 Uhr. Am Samstag, 21. September findet dann die erste Ausfahrt statt. Start der Ausfahrt ist um 9.15 vor dem Hotel Berghof. Von dort aus geht es nach Lofer und zum „Soderkaser“. Nach der 2. Bergprüfung im Heutal in Unken, geht die Tour weiter nach Waidring und zum Seegatterl in Reit im Winkl.
Der letzte Teil der Ausfahrt führt dann zum Kitzbüheler Horn. Das Ziel und auch der Höhepunkt der Ausfahrt ist schlussendlich der Parcours "Kirchdorf - Gasteig - Kirchdorf" mit Aufstellung der Boliden im Zentrum von Kirchdorf von 17.15 – 18.15 Uhr. In Kirchdorf können die Autos auch von Zuschauern bewundert werden.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.