ÖSV-Juniorinnen holen Bronzemedaille in der Staffel

REITH/PRESQUE ISLE. Auch zum Abschluss der IBU Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften in Presque Isle (USA) durfte sich das ÖSV-Team über eine Medaille freuen. Bei der 3 x 6 km Staffel der Biathlon-Juniorinnen sicherte sich das ÖSV-Trio Dunja Zdouc, Susanne Hoffmann und Lisa Theresa Hauser (K.S.C., Reith) die Bronzemedaille. Nach sieben Nachladern überquerte Schlussläuferin Hauser mit 35,2 Sekunden Rückstand auf Weltmeister Deutschland die Ziellinie. Silber ging an das Damentrio aus Russland.
Damit kehrt das österreichische Team mit insgesamt vier Medaillen von den Nachwuchs-Titelkämpfen nach Hause. Neben Gold für Julia Schwaiger (Einzel Jugend) und Silber für Lisa Theresa Hauser (Einzel Juniorinnen) gab es jeweils Staffel-Bronze für die weiblichen Nachwuchshoffnungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen