RU-Erfolge am Bike und Rennrad

Franz Steiner fuhr drei Rennen.
  • Franz Steiner fuhr drei Rennen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN. Bei mehreren Rennen waren die Bergspezialisten der RU St. Johann erfolgreich im Einsatz (Rennrad und Mt.-Bike).
Die Resultate:
Kelchsau Classic – Martin Mayrl 4., Edi Werlberger 5. (jew. Sen. 1);
Hahnenkamm Bikerennen – Ferdinand Fuchs 3., Edi Werlberger 2. (Sportkl.);
Franz Steiner fuhr drei Rennen in vier Tagen: Tiroler Bergmeisterschaft 1. (Master 4), Bergkaiser Kühtai 6. seiner Klasse, Bergsprint Engelhartszell 8. seiner Klasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen