Saustalltrophy feierte das 25. Jubiläum

Die hölzernen Siegerschalen waren wieder begehrte Trophäen bei den Spielern.
  • Die hölzernen Siegerschalen waren wieder begehrte Trophäen bei den Spielern.
  • Foto: BC Saustall
  • hochgeladen von Klaus Kogler

FIEBERBRUNN (red.). Jubiläum! Bei der 25. Saustalltrophy gab es auch die premiere für das Woidhof Wildsau Open Air (mit Jabberwalky live).
Bei der Billard-Trophy selbst gewann das steirische Team "Die Hinichen" die "Championsleague" vor zwei bayrischen Teams. Ex aequo am 3. Platz landete die heimische Team "Spielgemeinschaft" mit Georg Bachler.
In der Amateurlegaue jubelt ein Saustaller über den Sieg. Das Team „Die Staatsdiener“ mit Ümit Düldül aus Innsbruck und dem Fieberbrunner Johnny Bachler war nicht zu stoppen. Am 3. Platz rangierte ex aequo mit einem OberösterreichTeam das Saustall-Duo Paul und Birgit Bachler.
Die Vereinswertung ging verdient an den BC 73 Pfeffenhausen aus Bayern. Insgesamt waren 122 Spieler aus 27 Vereinen dabei.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.