Talentscouting
"Sprungbrett" zum Snowboarden

Professionelle Boarder-Betreuung von und mit Nicola Thost (re., auf der Steinplatte).
  • Professionelle Boarder-Betreuung von und mit Nicola Thost (re., auf der Steinplatte).
  • Foto: Sprungbrett
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Snowboard-Talentscouting-Serie „Sprungbrett“ mit Olympiasiegerin Nicola Thost feiert 10 Jahre

WESTENDORF/WAIDRING (navi). Mit Freunden Snowboarden, Lernen von den „Großen“, neue Shredd Buddies treffen, Kontakte knüpfen, tolle Erlebnisse, viel Spaß und eindrucksvolle Actionshots mit nach Hause nehmen – das ist Sprungbrett.

Seit zehn Jahren schafft Nicola Thost, Olympiasiegerin in der Halfpipe 1998, begeisterten Nachwuchs-Snowboardern eine Basis, um ihre Freestyle-Skillz zu verbessern und ihrem Traum als Profi näher zu kommen. In den besten Resorts & Snowparks werden die Rookies von erfahrenen Pros & Coaches optimal betreut und haben die Chance, entdeckt zu werden. Jeder der das Freestyle Snowboarden liebt und zwischen 5 und 15 Jahre jung ist, kann bei Sprungbrett mitmachen.

Wer einen der 25 Teilnehmerplätze ergattern will, sollte sich frühzeitig auf www.pleasuremag.com/sprungbrett anmelden.

Termine, heimische Resorts:
Sprungbrett Termine & Resorts 2019
10. 2. boarders playground, Westendorf (A) www.boardplay.com
17. 3. Snowpark Steinplatte, Waidring (A) www.snowpark-steinplatte.tirol

Die Sprungbrett Vision

Unter professioneller Betreuung bereitet Sprungbrett Jugendliche spielerisch auf das vor, was sie bereits in jungen Jahren und in Zukunft als Profisnowboarder erwartet und ermöglicht Zugang zu wertvollem Wissen und besonderen Erlebnissen. In Zusammenarbeit mit dem Pleasure Snowboard Magazin, professionellen Fotografen, Filmern und Coaches unterstreicht Sprungbrett die Förderung junger Talente als Vermittler zur Snowboard Industrie und den Medien. Als Ergänzung und Alternative zum Wettkampfzirkus und spezifischem Vereinstraining begleitet die Sprungbrett-Serie den Weg junger Snowboarder in einem Rahmen der Raum für persönliche Entfaltung bietet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen