St. Johann siegte, Kitzbüheler verloren

Sieg und Niederlage.

KITZBÜHEL/ST. JOHANN. In der "Englischen Runde" am 14./15. 8. gab's warm-kalt für die heimischen Vereine. Der SK St. Johann konnte sich im Tirol-Liga-Duell gegen Kirchbichl knapp mit 1:0 durchsetzen und rückte damit auf den 4. Rang vor.
Der FC Kitzbühel musste im Spitzenduell der Regionalliga Erster (Dornbirn) gegen Zweiter (Kitzbühel) eine 1:2 Heimniederlage hinnehmen und rutschte damit auf Rang sieben zurück. Beim Stand von 1:0 war man sogar Tabellenführer, ehe Dornbirn das Spiel drehte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen