Trainieren im PillerseeTal

Greuther Fürth, deutscher Zweitligist, kommt zum Trainingslager nach Waidring.
  • Greuther Fürth, deutscher Zweitligist, kommt zum Trainingslager nach Waidring.
  • Foto: Greuther Fürth
  • hochgeladen von Klaus Kogler

PILLERSEETAL (niko). Der Juli wird für Fußballfans im PillerseeTal zum Fest. Neben den deutschen Zweitligisten Greuther Fürth und Fortuna Düsseldorf sind der FSV Mainz, Brighton und der türkische Superligist Konyaspor zu Gast.

Der deutsche Zweitligist Greuther Fürth gastiert zum Trainingslager in Waidring (7. - 14 .7., wir berichteten). Im Team sind mit Christian Derflinger und Goalie Lukas Gugganig auch zwei Österreicher.

Vom 9. bis zum 16. Juli ist der FSV Mainz in St. Ulrich und ab 17. Juli ist der türkische Superligist (1. Liga) Konyaspor zu einem zehntägigen Trainingslager in Waidring.
Die Mainzer absolvieren am 12. Juli auch ein Testspiel gegen eine Gastmannschaft aus Saudi Arabien. Zu einem Testspiel (14. 7.) gegen Brighton reist auch der deutsche Zweitligist Fortuna Düsseldorf an den Pillersee.

Weitere Testspiele:
12. 7., 18 Uhr: FSV Mainz II vs. Mannschaft aus Saudi Arabien, Eintritt frei
14. 7., 18 Uhr: Fortuna Düsseldorf vs. Brighton & Hove Albion, Eintritt 5 €
27. 7., 18 Uhr: Konyaspor vs. Asteras Tripolis

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen