Viva Seinihåns! Ligaerhalt geschafft

Kapitän Peter Grander (rot) freute sich über seinen Treffer in seinem letzten Spiel.
2Bilder
  • Kapitän Peter Grander (rot) freute sich über seinen Treffer in seinem letzten Spiel.
  • Foto: Leitner
  • hochgeladen von Klaus Kogler

SILZ/MÖTZ/ST. JOHANN (pele/niko). 4:0 bei Silz/Mötz! Nach den starken Leistungen in den letzten Spielen und der Aufholjagd im Kampf um den Verbleib in der Tirol Liga hätte dem SK St. Johann im direkten Abstiegs-Duell ein Remis gereicht. Doch mit zwei Toren von Alex Bliem sowie von Andreas Lovrec und dem "letzten" Treffer für Kapitän Peter Grander bewiesen die St. Johanner eindrucksvoll die Liga-Tauglichkeit. Fünf Runden vor Schluss hatte man sich bereits mit dem Abstieg abgefunden (Fred Neuner im BB-Gespräch, als man mit großem Abstand Vorletzter war). Dann kam der Umschwung... (wir berichteten)
Silz/Mötz muss nun den Gang in die Landesliga antreten. Die St. Johanner überholten mit den letzten fünf Siegen sogar noch Zams und beenden die Saison am 13. Rang (31 Zähler, Tore 50:76).

Silz/Mötz-Trainer Aleksandar Matic:  „Gratulation an St. Johann. Die Mannschaft hat die Klasse völlig zurecht gehalten."

Das BEZIRKSBLATT schließt sich der Gratulation an!

Fotos: Peter Leitner (pele)

Kapitän Peter Grander (rot) freute sich über seinen Treffer in seinem letzten Spiel.
Alexander Bliem (rot) trug zwei Treffer zum Sieg bei.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen