Winter World Masters Games
Winter World Masters Games machen Station in Kitzbühel

In Kitzbühel finden die Curlingbewerbe statt.
  • In Kitzbühel finden die Curlingbewerbe statt.
  • Foto: Kitzb. Tourismus
  • hochgeladen von Klaus Kogler

TIROL, KITZBÜHEL. Wie berichtet ist Kitzbühel einer der Austragungsorte der Winter World Masters Games (10. bis 19. Jänner) in Tirol (Innsbruck und Seefeld). Am Schattberg wird auf der HS42 gesprungen und im Sportpark finden die Curlingbewerbe statt.
Über 3.000 Teilnehmer (Ü30, Amateursportler) haben sich angemeldet, darunter auch einige K.S.C.-Athleten (Skiorientierungslauf und Langlauf).

Skispringen

Am Sonntag, 12. Jänner, wird am Schattberg gesprungen. Es sind auch drei Damen genannt; der älteste Teilnehmer ist 80 Jahre alt. Bereits um 10 Uhr finden die Probedurchgänge statt; ab 12 Uhr geht es um die Entscheidungen.

Zuschauer sind herzlich willkommen! Für Verpflegung ist gesorgt. Direkt beim Schanzengelände gibt es keine Möglichkeit zum Parken. Tipp: Hahnenkamm- und/oder Klosterfeldparkplatz (von dort ca 10 Minuten Fußweg).

Die Siegerehrung und Medaillenvergabe finden am selben Tag um 16 Uhr beim Sportpark Kitzbühel statt. Gleichzeitig werden die Curler empfangen. Anschließend wird der „erste Stein“ in der Halle gespielt bzw. kann Curling ausprobiert werden. Parken: Tennisstadion.

Curling

Ab Sonntag finden täglich bis zum 17. Jänner Bewerbe statt. Die Spiele beginnen um 8 Uhr und gehen bis in den späten Abend hinein.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen